MADEIRA

  • Schauplatz:

    Madeira

  • Inhalt:

    Kultur und Geschichte
  • Höhepunkte:

    Gartenschau durch Madeira

  • Dauer:

    8 tägige Standort-Reise

  • Datum:

  • Insel des ewigen Frühlings – die Temperaturen sind das ganze Jahr über frühlingshaft warm. Umgeben vom blaugrün schimmernden Atlantik ist die Insel mit ihrer herrlichen Bergwelt und der üppigen Vegetation ein Paradies für Naturfreunde und Wanderer! Aber auch Funchal hat einiges zu bieten. Wie in einem Amphitheater steigt die Hauptstadt sanft an den grünen Hängen hoch und liegt auf der sonnensicheren Seite der Insel.
     
    Neben der Landschaft dicht bewaldeter grüner Berge, dem herrlich milden Klima, bezaubert Madeira seine Besucher auch mit seinen malerischen Gärten. Der Botanische Garten von Funchal etwa begeistert mit über 20.000 Pflanzen in unterschiedlichsten Gartenräumen: große bunte Teppichbeete, Figurengarten und Kakteengarten zeigen außergewöhnliche Formen und spannende Gestaltungen. In den Orchideengärten Madeiras sehen Sie die vielfältige Welt dieser farbenfrohen, exotischen Gewächse.
     
    1. TAG: ANKUNFT AUF MADEIRA – „BEM-VINDO À MADEIRA“
    Ankunft am Flughafen wird die Gruppe durch unsere deutschsprachige, fachkundige Reiseleitung empfangen und zum modernen, klimatisierten Reisebus begleitet. Während einer Panoramafahrt zum Hotel erhalten die Gäste die erste wissenswerte Information über die Insel Madeira.
     
    2. TAG: DIE STADT FUNCHAL ENTDECKEN
    Stadtrundgang zu den wichtigsten Monumenten der Inselhauptstadt: wie die Markhalle mit ihrem exotischen Obst, dem Gemüse, den schönen Blumen und dem Fischmarkt, wo Sie die kostbaren Exotische Früchte Verkosten und Führung die bekanntesten Parks auf Madeira Jardim Botânico und das Orchideen Garten.
     
    3. TAG: EIRA DO SERRADO – CURRAL DA FREIRAS – WALLFAHRTSKAPELLE IN MONTE
    Heute geht es mit dem Bus zum Aussichtspunkt Pico dos Barcelos mit ein traumblick, wo Madeiras Hauptstadt liegt wie ein Amphitheater vor uns. Weitergeht es in Richtung Eira do Serrado, einem Aussichtspunkt auf 1094m Höhe oberhalb des Dorfes Curral das Freiras. Anschließend führt unsere Route in abenteuerlichen Serpentinen bis nach Monte.
     
    4. TAG: BLANDY‘S GARTENS
    Einen der schönsten Privatgärten Madeiras hat einige der wertvollsten und seltenen Exotischen Pflanzen aufzuweisen das „Mekka“ aller Botanik Liebhaber. Im Anschluss kleine Levada Wanderung.
     
    5. TAG: WEST-TOUR CABO GIRAO, PORTO MONIZ UND RIBEIRA BRAVA
    Entdecken Sie die faszinierende Westküste der Insel Madeira bei diesem einmaligen Tagesausflug inklusive Spaziergang durch den größten Bananenplantag.
     
    6. TAG: OST-TOUR MADEIRAS
    Diese Tour führt Sie durch den Osten der Insel Madeira an, Camacha, Pico do Arieiro, Ribeiro Frio, Santana, Ponta de São Lourenço und Machico, mit dem Besuch des dichten Laurisilva-Waldes.
     
    7. TAG: BESUCH TROPISCHEN MONTE PALACE
    Besuch Tropischen Monte Palace & Museum Monte Palace mit drei Galerien. In den Ausstellungen wie die “Afrikanische Leidenschaft" und die "Die Geheimnisse der Mutter Natur" werden Ihnen Skulpturen und Bodenschätze aus Afrika, Brasilien, Portugal, Peru, Argentinien und Nordamerika präsentiert.
     
    8. TAG: ABREISE UND RÜCKFLUG
    Genießen Sie noch einmal ein letztes portugiesisches Café und die wärmende Sonne.
    Der Bustransfer bringt die Gäste zum Flughafen, auch hier werden sie noch einmal von unserer Reiseleitung begleitet.

© 2018  All rights reserved.